Foundation Appaloosa & Walkaloosa

Breeding Passion Since 2003

   
   
   
   
   
   

 

 

 

 

 

 

 

Logo DFR

Franz & Daniela Renggli
Gugenhof 3 / Double Forest Ranch
4655 Stüsslingen
062­/298 00 33
Email: info(at)doubleforestranch.ch

 

DREA Fire Frangelica

DREA Blucomanchemaid x Pratt Sully Fire

 

100% Foundation-Appaloosa Stute, geboren am 31. Mai 2008 in Alvadore/Oregon
ApHC # 657814, FAHR # 938

Stockmass: 151cm

schwarz: AaAaE+E+ (aaEE)
LpLpLp+ (LP/lp), heterozygoter Leopardgen-Träger
PATN1/PATN1, homozygot für das PATN1 Allel

5-Panel Test alles negativ:
Hypp N/N, GBED N/N, EMH N/N, HERDA N/N, PSSM N/N (genetisch gesund und kein Anlageträger für die Krankheits-Gene)

Kein Gray-Gen: Genotyp N/N (kein Anlageträger für Graufärbung)

 

frangelica pedigree

FAHR Frangelica

 FRANGELICA'S Stammbaum geht auf "alte" Foundationlinien zurück wie:
NAVAJO BRITCHES, SIMCOE'S SNOWY ROCK (2x),
SPOTTED EAGLE, RED EAGLE (4x), ARAB T. ALKHAR,
BAMBI E (3x), SUNDANCE 500 (3x), CHIEF CHELSEA (2x),
TOBY I (6x), MANSFIELD COMANCHE (4x),
CHIEF OF FOURMILE, JOKER B, PRINCE PLAUDIT
THE GHOSTWIND STALLIONS...
 
 
 
 
 
Frangelica vereint die besten Eigenschaften eines hervorragenden Foundation Appaloosa in sich. Sie ist eine menschenbezogene verschmuste Stute, die sich ihrer Schönheit und Ausdrucksstärke voll bewusst ist. Nervenstärke, Mut (typischerweise sind die mutigsten und wendigsten Pferde bei den Indianern des 18./19. Jhdt. zur Bisonjagd ausgebildet worden) und Charakterstärke zeichnen diese Stute in besonderem Masse aus. Sie ist eine fürsorgliche Mutter, zuverlässig gute Zuchtstute und Beschützerin aller Fohlen in ihrer Herde.
Frangelica kann auch von kleinen Kindern problemlos geritten werden.
 
frangelica 102frangelica 103frangelica 100
 
 
Unsere Foundation-Zuchttiere vereinen schlichtweg alle hervorragenden Eigenschaften, die den Foundation-Appaloosa eigen sind, in besonderem Masse.
Ihr Charakter kann mit folgenden Worten beschrieben werden: sehr menschenbezogen, aber respektvoll, sozial sehr umgängliche Art in der Herde, ausserordentlich nervenstark und unerschütterlich mit einem ausgeglichenen Temperament.
All diese Tiere zeichnen sich aus durch eine grosse Gelehrigkeit und Intelligenz. Trittsicherheit im Gelände (beim Spazieren führen und als Handpferd, sowie dem Alter gemäss auch als Reitpferd) ist eine herausragende Eigenschaft und das natürlich meist barhuf, was ihre schon genetisch bedingte gute Hufqualität auch erlaubt.
Markant sind auch ihre Genügsamkeit in der Fütterung und dessen gute Verwertung.
Es sind dies athletische Pferde mit ihren typischen sanft auszusitzenden Gängen, die sie in besonderem Masse als Geländepferd, Distanzpferd und als Allrounder prädisponieren.
Langer Worte, kurzer Sinn: SIE SIND PERFEKT! Mit einer Genetik, die für sich spricht.
button top