Foundation Appaloosa & Walkaloosa

Breeding Passion Since 2003

   
   
   
   
   
   

 

 

 

 

 

 

 

Logo DFR

Franz & Daniela Renggli
Gugenhof 3 / Double Forest Ranch
4655 Stüsslingen
062­/298 00 33
Email: info(at)doubleforestranch.ch

 

Fohlenpreise, wie werden diese auf der Double Forest Ranch festgelegt?

 

Die Fohlenpreise werden durch eine ganze Reihe Kriterien bestimmt:

 

Foundation Appaloosa Fohlen

  • Verpaarung: registrierte Appaloosa oder rassereiner, registrierte Appaloosa (siehe dazu entsprechender Blog Beitrag), Gangpferd - Walkaloosa
  • Verlauf der Trächtigkeit der Stute
  • Verlauf der Geburt
  • Die ersten Stunden nach der Geburt: wie lange braucht das Fohlen bis es steht; wie geschickt steht es auf; wie steht es auf seinen Beinen  und wie bewegt es sich; Trinkverhalten; Verhalten, Führigkeit schon in den ersten Stunden nach der Geburt; Lernfähigkeit...
  • Beurteilung Körperbau
  • Beurteilung Charakter
  • Geschlecht
  • Farbe und Fellzeichnung; homozygot, heterozygot für das LP Gen, oder "solid" (einfarbig, ohne LP Gen), silver
  • Gangpferd-Potential: "Indian Shuffle" bei den Foundation Appaloosa, "Rack" etc. bei den Walkaloosa
  • Potentielle künftige Zuchttiere - Zuchtwert
  • Unsere ganz persönlichen Vorlieben (Elterntiere und Fohlen)
  • Marktsituation, Angebot und Nachfrage
  • Allfällige Decktaxen, Deckanzeigegebühren, Registrierungsgebühren, Chip, Pferdepass…


Deshalb wollen und können wir den Preis für ein ungeborenes Fohlen auch nicht im Voraus festlegen. Fohlen sind keine normierten Laufband-Waren. Wir können jeweils höchstens eine Preisspanne für zu erwartende Fohlen im selben Jahr aus bestimmten Verpaarungen heraus angeben, also eine Preisidee.

Foundation Appaloosa FohlenDie Preise richten sich nach der aktuelle Marktlage. Aktuelle Preisspanne zwischen CHF 3000 - 7000.

An ihnen zu entscheiden wem welche obgenannten Kriterien wie viel Geld wert sind für ihren zukünftigen Partner, dem sie „Ihr Leben“ und vielleicht auch das ihrer Kinder anvertrauen wollen!

Der Fohlen-Kaufpreis für ein Qualitätsfohlen ist in jedem Fall in keinem Verhältnis zu den Folgekosten, inklusive Ausbildungskosten. Bedenken sie auch wie wichtig ihnen eine artgerechte Aufzucht im "Babyalter" sein kann.
was lernen die Fohlen auf der Double Forest Ranch

Foundation Appaloosa FohlenDas Gesetz der Qualität hat seinen Preis, und Angebot und Nachfrage führen zu Preisunterschieden. Diese widerspiegeln unsere Gesamt-Beurteilung nach den Kriterien, wie oben beschrieben und der aktuellen Marktlage. Siehe auch „Die Problematik Papiere und Prozente zu züchten“

„Old-lined“, „Original“ Foundation Appaloosa sind selten (weniger als 1000 Stück weltweit). Deshalb sind gerade die Qualitäts-Foundation Appaloosa, die echten Indianer Appaloosa geschätzt und von Kennern sehr begehrt.
Gangpferden mit exzellentem Charakter, von mittlerer Grösse und attraktiver Farbe gewinnen in der letzten Zeit
auch in der Schweiz stetig an Beliebtheit.

Wir meinen, dass das Vertrauen zum Züchter eine sehr grosse Rolle spielt. Deshalb ist es wichtig, wenn sie frühzeitig Kontakt mit uns aufnehmen, damit sie ihr Traum-Pferd finden können.

button back